wohnofficeT7

Wohnen und Arbeiten im Einklang mit der Natur.

Die Kraft und Schönheit von echtem Naturholz als Quelle der Inspiration nutzen. Mit wohnofficeT7 bietet TEAM 7 mehr als ein funktionales Home Office. Es steht für die echte Verbindung von Wohnen, Natur und Arbeiten – für das Schaffen eines neuen Lebensbereiches, ob perfekt in den offenen Wohnraum integriert oder als vollwertiges Büro. Home-Working wird immer mehr zum Teil unseres Lebens und verändert die Anforderungen an unser Zuhause. wohnofficeT7 vereint die vielfältigen Planungsmöglichkeiten von TEAM 7 quer über alle Wohnbereiche und schafft ein funktionales Home Office der neuen Generation.

Einzigartige Umsetzungsmöglichkeiten.

wohnofficeT7 geht neue Wege in der Gestaltung des Home Office-Bereichs. Es rückt den Menschen und seine Gesundheit in den Mittelpunkt. Dauer und Art der Arbeit bestimmen die technischen und ergonomischen Anforderungen. Gemeinsam mit dem Home Office Experten Kai Stania wurden die sich verändernden Bedürfnisse grundlegend analysiert und ein umfassender wohnofficeT7 Fragenkatalog entwickelt, der das Fundament für eine ganzheitliche Planung legt. Darauf basierend entstanden unterschiedlichste Home Office Typologien, die mit der enormen Sortimentsbreite von TEAM 7 das Thema Home-Working neu definieren und völlig neue Planungsperspektiven eröffnen. Durchdachtes Design, innovative Technik, Wohnlichkeit und reines Naturholz: Das ist das wohnofficeT7.

TYP 1 – Blickrichtung frei in den Raum

Es ist viel Platz für das Home Office vorhanden, möglicherweise sogar ein eigener Raum. Alternativ kann auch ein Regal als optische Abgrenzung zum Wohnraum dienen. Das Büro, in dem Vollzeit gearbeitet wird, soll bewusst gezeigt werden. Die Kommunikation mit dem Umfeld ist offen und man kann den Gedanken freien Lauf lassen.

TYP 2 – Blickrichtung Wand

Durch die Wandorientierung wird das Büro effizient in den Raum integriert und die Anbindung der Technik vereinfacht. Planungen in die Raumecke nehmen dabei genau auf die Gegebenheiten des Umfelds Rücksicht. Eine großzügige Ausstattung und ein ruhiger Hintergrund für den Bildschirm ermöglichen fokussiertes Arbeiten über viele Stunden.

TYP 3 – Unsichtbares Büro

Das Büro bleibt weitgehend unsichtbar, wodurch der Wohncharakter eines Raumes nicht durch Büroatmosphäre beeinträchtigt wird. Raffinierte Möbel bieten den notwendigen Stauraum und vielseitige Funktionen, die sich allerdings erst im Gebrauch offenbaren und sich nach getaner Arbeit stilvoll im Hintergrund halten.

TYP 4 – Multifunktionale Bereiche

Es steht kein Platz für ein Büro zur Verfügung, oder es wird bewusst darauf verzichtet, Wohnfläche dafür zu verplanen. Multifunktionale Möbel werden für kurzfristige Home Office Tätigkeiten genutzt oder bieten beispielsweise Platz für die Kinder zum Erledigen der Hausübungen.

Home Office